Benefizprojekt 2021/22 – Die Würde des Menschen ist unantastbar

Wir alle kennen den Satz: “Die Würde des Menschen ist unantastbar.” So steht es in Artikel 1 des deutschen Grundgesetzes. 2021 (UPDATE: 2022) machen Sportler 4 a childrens world sich auf den Weg, Kindern in Schottland und Irland diese Würde ein Stück weit zurückzugeben.

Gegen das Vergessen
John McGurk erfuhr 2017 von der Entdeckung eines Massengrabs, […]

Unser erster “Tag der vergessenen Kinder”

Wir laufen nach Schottland und Irland, um auf das Schicksal von Kindern in zwei Massengräbern aufmerksam zu machen. So war der Plan für 2020, dann für 2021. Schweren Herzens mussten wir eine Entscheidung fällen und haben unser Benefizprojekt auf 2022 verlegt (28.04. bis 7.05.2022). Doch John wäre nicht John, hätte er nicht bereits einen […]

Benefizprojekt 2021/22 – Gedenkkreuze für verstorbene Kinder

Trotz mehrmaliger Verschiebung haben wir unser Benefizprojekt 2021/22 fest im Blick. Unser Team macht sich auf den Weg, um auf das Schicksal verstorbener Heimkinder in Schottland und Irland aufmerksam zu machen und ihnen ein Stück weit Würde zurückzugeben – denn die Würde des Menschen ist unantastbar! (UPDATE: Benefizprojekt verschoben auf April/Mai 2022)

Unterstützt wird das […]

Osterüberraschung für die Arche Osnabrück

Pressemitteilung zur Scheckübergabe

Auf Initiative von John McGurk und seinem Verein Sportler 4 a childrens world gibt es nun schon seit einem Jahr eine Arche in Osnabrück-Schinkel. Obwohl es aufgrund der Coronapandemie nach keine offizielle Eröffnung gab, hat die Arche in Osnabrück unter der Leitung von Stephanie Koopmann und ihrer Mitarbeiterin Maja Carstens auch dank […]

Benefizprojekt 2021/22 – John in den Medien

So langsam rückt unser Benefizprojekt 2021 näher … und doch scheint es aufgrund der aktuellen Coronalage so weit weg zu sein. [UPDATE: Terminverschiebung des Projekts! Neue Daten: 28. April – 7. Mai 2022] Trotz allem begleitet das Thema des Projekts “Die Würde des Menschen ist unantastbar” John und uns Sportler 4 a childrens world […]

Besonderer Einsatz zum Welt-Aids-Tag 2020

Leider konnte auch der alljährlich mit terre des hommes e.V. zusammen veranstaltete “Run and Walk for Help” 2020 nicht stattfinden. Ein Grund, gänzlich auf sportliche Aktionen im Rahmen des Welt-Aids-Tages (1. Dezember) zu verzichten? Nein – so die klare Antwort einiger Kegelfreundinnen aus dem Osnabrücker Landkreis. Die Gruppe um Martina Lögering war 2018/19 erstmalig […]

Eigener Bulli für die Arche Osnabrück

Die Arche Osnabrück ist jetzt stolze Besitzerin eines eigenen Fahrzeugs! Seit 2015 besteht eine persönliche Verbundenheit zwischen der Familie Holtgreife, Eigentümerin der Firma Solarlux, und John McGurk. Nach einem persönlichen Gespräch mit John McGurk waren Herbert und Stefan Holtgreife spontan bereit, ein Fahrzeug für die Arche in Osnabrück zur Verfügung zu stellen.

Der Verein sportler […]

Die Arche Osnabrück sucht ehrenamtliche Helfer*innen!

Unsere Freund*innen der Arche Osnabrück benötigen helfende Hände. Die Suche unterstützen wir gerne mit folgendem Aufruf der Arche-Leiterinnen:

“Wir suchen motivierte Menschen, die uns in unserer Arbeit im offenen Kindertreff auf ehrenamtlicher Basis unterstützen möchten. Zu diesem Zweck haben wir drei Termine festgesetzt, an denen wir allen Interessierten einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen: Freitag, […]

11. Friedenslauf von Münster nach Osnabrück

Zur Pleister Mühle? Da gehts immer geradeaus. Dem Pilgerweg und den Schildern folgen. Wieso wir es trotzdem geschafft haben, in Münster eine extra Runde zu drehen? Keine Ahnung. Vielleicht wollten wir schon frühzeitig auf Nummer Sicher gehen, am Ende des Tages auch wirklich 60 km auf der GPS-Uhr stehen zu haben. Aber der Reihe […]

Oliver Schulte mit wunderbarer Laufaktion

… oder besser: “mal wieder mit wunderbarer Laufaktion”. Unser Vereinsfreund aus dem Sauerland ist nämlich nicht das erste Mal für Kinder unterwegs gewesen. Seit Jahren macht er als “Solist” bei unseren Laufprojekten mit und unterstützt unsere Arbeit mit erlaufenen Spendengeldern – z.B. auch 2019, als er unser Team in Innsbruck überraschte.

Jetzt nahm er die […]