https://youtu.be/IWOeEm6xUvw

John McGurk ist als Kind durch die Hölle gegangen, hat dann den Himmel kennengelernt und ist nun zum Segensbringer geworden. Seine Geschichte liest sich atemlos wie ein Thriller und macht deutlich, dass Kinderarmut auch heute weltweit viel stärker bekämpft werden muss.
John McGurk läuft, um Geld für Kinderhilfsprojekte zu sammeln. Im Schottenrock! Wenn er Kilometer für Kilometer in Sportschuhen zurücklegt, dann macht er das mit einem strahlenden Gesicht. Denn was gibt es besseres, als sich dafür einzusetzen, dass sich das Leben von vernachlässigten Kindern verbessert? Für ihn ist klar: Nichts! Er selbst hat als Kind Misshandlungen, Hunger und Isolation nur überlebt, weil Gott ihn gerettet hat. Das ist seine starke Botschaft, bei allem, was er tut: Gott rettet schutzlose Kinder und wir können es auch tun!

Hier geht’s zum Buch

 

Rezensionen

“Ich kenne John seit vielen Jahren und es lohnt sich, ihm zuzuhören. Dieses Buch zeigt eindrucksvoll, was der Wille für eine bessere Zukunft vollbringen kann. John McGurk ist ein Vorbild für uns alle.”
David McAllister,Abgeordneter Europa Parlament

“Dieser großartige Mann hat mit seiner Mission nicht nur unglaublich viel Geld gesammelt, sondern mit jedem Schritt bewiesen, dass man trotz seiner traumatischen Vergangenheit, Kinderaugen zum Strahlen bringen kann. Danke John.”
Bernd Siggelkow, Gründer der Arche

“Die Lebensgeschichte von John McGurk liest sich wie ein atemberaubendes Drehbuch: Tragisch, mutig, wunderbar erzählt, voller Liebe und Hoffnung. Ein Roadtrip der Gefühle. Meine Gebrauchsanweisung: Buch aufschlagen, anschnallen, mitreißen lassen und selbst Hoffnungsträger/in werden.”
Erdogan Atalay  | Schauspieler (Alarm für Cobra 11)

 

(Quelle: SCM-Shop.de)